Komfort und Sicherheit in Ihrem Bad

Badsanierung

_badrenovierung-laufen4

Badsanierung

Schöne Bäder mit Fintelmann

Als Meisterbetrieb für Sanitärinstallation messen wir uns an unseren Ergebnissen. Das Ziel ist klar: Wir bauen schöne Bäder. Dafür stehen wir mit über 40 Jahren Erfahrung voller zufriedener Kunden. Und nicht nur der Neubau von Badezimmern ist unser Geschäft, sondern auch die Sanierung und Überarbeitung bestehender Sanitärräume. Erfahren Sie hier mehr über unseren Anspruch, Sie im Sanitärbereich rundum zu versorgen.
Unser Betrieb hat seinen Sitz in Brünkendorf in der Gemeinde Höhbeck. Aktiv sind wir im ganzen Landkreis Lüchow-Dannenberg.

Teil-Badsanierung

Nicht immer wollen unsere Kunden eine vollständige Umgestaltung des gesamten Badezimmers. Besonders häufig wird auch einfach der Austausch einer alten Badewanne gegen eine moderne, barrierefrei Dusche angefragt. Das spart nicht nur Wasser, sondern kann im Alter auch eine einfachere und sicherere Benutzung ermöglichen.

Selbstverständlich übernehmen wir auch gern diese Aufträge. Das Ziel dabei ist immer, den neu installierten Teil des Bades so zu gestalten, dass er sich organisch in das bestehende Inventar einfügt. Sie sollen bei der neuen Einrichtung kein Fremdkörpergefühl empfinden, sondern die Veränderung so erleben, als wäre sie schon immer dagewesen.

badrenovierung-kaldewei5-(1)

Komplettbadsanierung

Gestaltet man das ganze Bad um, startet das Vorhaben mit Abrissarbeiten: Die alte Einrichtung wird entfernt, unter Umständen auch Fliesen und Beleuchtung. Das ist aufwändig, erlaubt aber auch die Umsetzung ganzheitlicher Konzepte, die von der Wand- und Bodengestaltung bis zu den Armaturen einem einheitlichen Designprinzip folgen.
Ein solches Prinzip ist zum Beispiel die Idee fugenloser Bäder: Hier setzt man großformatige Wandelemente ein, die ohne Fugen miteinander verbunden werden. Dadurch wirken die Wände optisch wesentlich ruhiger. Sie sind einfacher zu reinigen und vermitteln eine wohnliche Atmosphäre als verfugte Fliesen.
Ein weiteres, immer wichtiger werdendes Konzept ist die barrierefreie Badsanierung. Hierbei werden alle Hindernisse im Badezimmer abgebaut, die einer sicheren und selbstbestimmten Benutzung im Wege stehen könnten. Zuerst denkt man bei Barrierefreiheit an breite Türen und unterfahrbare Waschbecken für Rollstuhlnutzer. Doch es gehört wesentlich mehr dazu. Rutschfeste Bodenbeläge vermitteln einen sicheren Stand. Ebenso sorgen Haltegriffe an wichtigen Stellen – zum Beispiel neben der Toilette, oder in der Dusche – für mehr Halt. Auch ein großzügiges Beleuchtungskonzept und leicht ablesbare Skalen und Armaturen gehören dazu. All dies macht das barrierefreie Bad nicht nur für Menschen mit gesundheitlichen Einschränkungen ideal. Wenn wir im Alter gebrechlich werden, leidet oft zuerst die Standsicherheit. Und auch Familien mit kleinen Kindern können sich über die einfache Bedienbarkeit freuen. Das wertet schlussendlich die ganze Immobilie auf!

Staubarme Badsanierungen

Sanierungsmaßnahmen haben mitunter den Ruf, viel Dreck zu verursachen und dabei die Bewohnbarkeit der restlichen Wohnung zu beeinträchtigen. Um die Belästigung der Bewohner zu minimieren, bieten wir Arbeitsabläufe und Methoden an, die daraufhin optimiert sind, Staub und Verschmutzungen so gering wie möglich zu halten.

Das erreichen wir durch den Einsatz beispielsweise von Luftfiltern und Staubbarrieren. Auf diese Weise können Sie die Wohnung unbehelligt weiter benutzen und müssen keinen übermäßigen zusätzlichen Reinigungsaufwand einkalkulieren.

2

Wieviel kostet eine Badsanierung?